Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

degemed ral ral Fachklinik für Innere Medizin und Orthopädie
fontsizer-smallerfontsizer-bigger
Schriftgröße:
40 Jahre Birkle-Klinik

Behandlungsschwerpunkte

In der Orthopädie und Unfallchirurgie bieten wir sowohl stationäre als auch ambulante Rehabilitationsmaßnahmen an. Diese werden in Form einer Anschlussheilbehandlung nach Operationen oder im Rahmen einer Folgebehandlung bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates durchgeführt.
Hierunter fallen insbesondere folgende Indikationen:

  • Nachbehandlung endoprothetischer Versorgungen aller Gelenke inkl.
  • Revisionsoperationen
  • Nachbehandlung von Band- bzw. Sehnen-Rekonstruktionen am Knie- und Schultergelenk
  • Nachbehandlung nach chirurgischen Eingriffen an der Wirbelsäule (z.B. Bandscheibenoperation, Kyphoplastie, Spondylodese)
  • Degenerative und rheumatische Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Folgezustände nach Verletzungen und Knochenbrüchen an der Wirbelsäule und an den Extremitäten - Nachbehandlung von Amputationspatienten mit orthopädietechnischer Versorgung (Orthopädietechnik in Kooperation)
  • Angeborene oder erworbene Fehlstellungen der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Konservative Wirbelsäulenbehandlung
  • Akute und chronische Schmerzen am Haltungs- und Bewegungsapparat

Unser sehr erfahrenes und engagiertes Therapieteam bietet ein breites Therapie-Spektrum an, um Sie bei der individuellen und indikationsabhängigen Zielerreichung tatkräftig zu unterstützen und zu begleiten.

sitetotopnach oben