degemed ral Fachklinik für Innere Medizin und Orthopädie
fontsizer-smallerfontsizer-bigger
Schriftgröße:
40 Jahre Birkle-Klinik


QUALITÄTSMANAGEMENT

Das Thema Qualität gewinnt im Gesundheits- und Krankenhauswesen eine immer größer werdende Bedeutung. Die Patienten sind heute kritischer denn je und informieren sich im Vorfeld einer Behandlung sehr genau über das Leistungsangebot einer Klinik. Dabei spielt das Qualitätsmanagement eine wichtige Rolle, denn Qualitätsmanagement bedeutet und somit auch für die Birkle-Klinik, dass die Erbringung von Dienstleistungen, die sich an den Anforderungen unserer Patienten orientieren, in einem systematisch-organisierten und strukturierten Rahmen erfolgen. Dieser Rahmen ist so aufgebaut, dass die Birkle-Klinik das immerwährende Ziel verfolgt, sich kontinuierlich zu verbessern.


ZERTIFIZIERUNGEN

Den Rahmen für unser Qualitätsmanagement setzen die Anforderungen der internationalen Norm DIN EN ISO 9001 und die der Deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation (DEGEMED).

Der erfolgreiche Aufbau des Qualitätsmanagements wurde in der Birkle-Klinik im Jahr 2009 erstmals durch ein Zertifikat bestätigt. Erneute Re-Zertifizierung bis Okt 2018.

Zertifikat DEGEMED

Zertifikat ISO EQ Zert



Wir sind ausgezeichnet mit dem RAL-Gütezeichen „Kompetenz richtig Essen“. Mit diesem Zertifikat unterliegen wir der regelmäßigen Überprüfung durch die RAL-Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz e.V. .

Zertifikat RAL



Wir sind vom Kneipp-Bund e. v. anerkannte Einrichtung


BESCHWERDEMANAGEMENT

Wir bieten unseren Patienten und Gästen während des Aufenthaltes die Möglichkeit, direkt vor Ort Wünsche und Anregungen sowie gegebenenfalls auftretende Unzufriedenheit oder Kritikpunkte mittels eines Patientenfragebogens mitzuteilen.


sitetotopnach oben